400.000 Theatersommer-Besucher wird erwartet

Zur Theatersommer-Vorstellung am Freitag, dem 27. Juli, 20 Uhr im Hof der Bautzener Ortenburg wird der 400.000 Theatersommer-Besucher erwartet. Zum 17. Mal bietet das Deutsch-Sorbische Volkstheater das Freiluftspektakel...

529
529

Zur Theatersommer-Vorstellung am Freitag, dem 27. Juli, 20 Uhr im Hof der Bautzener Ortenburg wird der 400.000 Theatersommer-Besucher erwartet.
Zum 17. Mal bietet das Deutsch-Sorbische Volkstheater das Freiluftspektakel in diesem Jahr an. Was im Jahr 1996 mit 6 Vorstellungen von „Das Volksstück vom Johannes Karasek, genannt der Schrecken der Oberlausitz“ von Ralph Oehme begann, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Besuchermagneten entwickelt, der in der Region seinesgleichen sucht. So reisen die Gäste inzwischen nicht nur aus Bautzen und der näheren Umgebung an, sondern auch aus ganz Sachsen, aus Brandenburg und Thüringen. In diesem Jahr sind Kartenreservierungen aus Berlin, Leipzig und sogar Hamburg eingegangen. 36 Vorstellungen stehen in diesem Jahr auf dem Programm.

Auch Interessant

In diesem Beitrag