Ausstellung über die finnische Kultur

„Impressionen aus Finnland“ – so der Titel einer Ausstellung  von Freya Hollenbach im BeratungsCenter der Kreissparkasse Bautzen, Wilthener Straße. Zu sehen sind Werke der Acrylmalerei und der Fotografie....

579
579

„Impressionen aus Finnland“ – so der Titel einer Ausstellung  von Freya Hollenbach im BeratungsCenter der Kreissparkasse Bautzen, Wilthener Straße. Zu sehen sind Werke der Acrylmalerei und der Fotografie. Während „Abendsonne in Vaasa/Westfinnland“ und „Verwittert“ Eindrücke der Natur widerspiegeln, zeigen „Fischfang in Finnland“ und „Bootsbefestigung auf Replot“ Impressionen der finnischen Lebensweise. Mit der Acrylmalerei „Wo der Postmann niemals klingelt“ bekommt der Betrachter ein Gefühl von finnischer Weite der Landschaft vermittelt. Eine andere Arbeit mit dem Titel „Zauber des Nordlichts“ spiegelt eine leuchtende Farbigkeit wieder, welche in ihrer warmen Wirkung häufig in Finnland zu finden ist.

Auch Interessant

In diesem Beitrag