Babyboom im Lausitzer Bauernhof

Bei den Haustieren im Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec gibt es schon reichlich Nachwuchs. In den letzten zwei Wochen haben nahezu jeden Tag Jungtiere das Licht der Welt erblickt: deutsche Edelziegen, Thüringer...

1699
1699
Babyboom_Zoo_Görlitz

Bei den Haustieren im Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec gibt es schon reichlich Nachwuchs. In den letzten zwei Wochen haben nahezu jeden Tag Jungtiere das Licht der Welt erblickt: deutsche Edelziegen, Thüringer Waldziegen und die rauwolligen Pommerschen Landschafe haben mit insgesamt zwölf Jungtieren für eine „Babyboom“ auf dem Bauernhof gesorgt. Ähnlich geht es im Tibetdorf zu: Insgesamt fünf Kaschmirziegen, ein Brillenschaft und zahlreiche Tibetferkel wurden hier geboren. Den Anfang gemacht hat allerdings jemand anderes: Am 8. Februar sind als erster Haustier-Nachwuchs des Frühlings zwei Lockengänse geschlüpft.

Foto: www.zoo-goerlitz.de

Auch Interessant

In diesem Beitrag