Bauarbeiten am Kornmarkt-Neubau beginnen im Juni

Modell für den Neubau Kornmarkt in Bautzen. Foto: Stadtverwaltung Bautzen In dieser Woche stellte die Stadt Bautzen ihren Bebauungsplan des Hochhausstandortes am Kornmarkt vor. Auf dem 5100 qm...

597
597
Modell für den Neubau Kornmarkt in Bautzen. Foto: Stadtverwaltung Bautzen
Modell für den Neubau Kornmarkt in Bautzen. Foto: Stadtverwaltung Bautzen

In dieser Woche stellte die Stadt Bautzen ihren Bebauungsplan des Hochhausstandortes am Kornmarkt vor. Auf dem 5100 qm großen Areal soll ein etwa 5500 qm großer Gebäudekomplex entstehen. Circa die Hälfte davon ist bisher von der Lebensmittelkette Edeka, vier weiteren Läden und einem Bistro reserviert. Auf 1200 qm solen 16, teilweise rollstuhlgerechte, Wohnungen entstehen. Der Rest werde an Büros vermietet, teilte die Stadtverwaltung mit. In der Tiefgarage sind 122 Stellplätze für Mieter und Kunden geplant. Die Zufahrt für Lieferfahrzeuge, Besucher und Bewohner soll aus Richtung Rosenstraße erfolgen. Zahlreiche Details seien nach Auskunft der Verantwortlichen aber noch zu klären. Schon am 4. Juni beginnt die Baufeldfreimachung. Baubeginn soll im Herbst dieses Jahres sein.

Auch Interessant

In diesem Beitrag

Diskutiere mit