Bautzener Feuerwehr öffnet am 1. Mai ihre Türen

Foto: Stadtverwaltung Bautzen Die Feuerwehr Bautzen lädt am Freitag, dem 1. Mai 2015, ab 10.00 Uhr wieder zu ihrem traditionellen Tag der offenen Tür in der Hauptwache, Gesundbrunnenring...

400
400
Foto: Stadtverwaltung Bautzen
Foto: Stadtverwaltung Bautzen

Die Feuerwehr Bautzen lädt am Freitag, dem 1. Mai 2015, ab 10.00 Uhr wieder zu ihrem traditionellen Tag der offenen Tür in der Hauptwache, Gesundbrunnenring 23, und damit auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Welt der Feuerwehr ein.

Die großen Löschfahrzeuge und Einsatzfahrzeuge des Technischen Hilfswerks THW dürften dabei Jung und Alt ins Staunen bringen. Während der geführten Rundgänge haben Besucher die Chance, spannenden Geschichten aus dem Einsatzalltag zu lauschen oder die Arbeit eines Berufsfeuerwehrmannes kennen zu lernen. Wagemutige können anschließend den Aufstieg auf den 25m hohen Übungsturm wagen.

Auf der Wiese hinter der Feuerwache wartet auf alle Kinder ein großes Fest. Dort locken neben Hüpfburg und Ponyreiten auch das beliebte Kinderschminken, eine Malstraße sowie eine Losbude.

Besucher können eine kleine Rundfahrt durch Bautzen mit der „Oma“, der historischen Drehleiter des Feuerwehrfördervereins, genießen. Die 1961 gebaute und 173 PS starke Drehleiter ist der ideale Partner für eine (Zeit-)Reise durch Bautzen. Auch der Feuerwehrnachwuchs zeigt an diesem Tag, was er inzwischen gelernt hat. Die Jugendfeuerwehr wird unter realen Einsatzbedingungen ein in Flammen stehendes Modellhaus löschen.

Programmpunkte:

10:00 Uhr – Öffnung der Fahrzeughallen für unsere Gäste
11:00 Uhr – Vorführung: Löscheinsatz der Jugendfeuerwehr
12:00 Uhr – Erbsensuppe aus der Gulaschkanone
13:00 Uhr – Technikschau mit der neuen Drehleiter

Auch Interessant

In diesem Beitrag