Cunewalde lädt am 29. Mai ein

Am 29. Mai lädt der Oberlausitzer Kfz.- Veteranen Club e.V. alle Interessierten zum 12. Oldtimertreffen in den historischen Dreiseitenhof. Dazu haben sich wieder über 100 Besatzungen mit ihren...

944
944

Am 29. Mai lädt der Oberlausitzer Kfz.- Veteranen Club e.V. alle Interessierten zum 12. Oldtimertreffen in den historischen Dreiseitenhof. Dazu haben sich wieder über 100 Besatzungen mit ihren rollenden Museumsstücken angemeldet. Los geht es ab 8:30, auf dem Programm steht eine Ausfahrt, eine Vorstellung der Fahrzeuge im Dreiseitenhof und eine Pokalverleihung. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

„Tag des offenen Umgebindehauses“ am 29. Mai

Der Landesverein Sächsischer Heimatschutz, die Firma Diplomat und die neu eröffnete Kleene Schänke veranstalten am Erlenweg 14 in Cunewalde einen Markt mit Handwerkern und Hobbykünstlern der Region. Es erwarten Sie von 11:00 bis 17:00 Uhr:

• Vorführungen und Verkauf von altem und neuem Handwerk

• 20 Stände – Steinmetz, Tischler, Blechschmied, Töpfer, Spinner, Polsterer, Schmuckherstellerin, Näharbeiten und vieles mehr.

• Für Kinder und Kreative gibt es schöne Angebote zum Basteln. • Führungen durch die neueröffnete Kleene Schänke und das Museum im Haus

• Werksverkauf der Schreibgerätefirma Diplomat Kulinarisches – Räucherlachsbaguette, Wildburger, Quark mit frischem Leinöl Leckeres – Grill, Crêpes, Kuchen, Eis, Kaffee und … Süffiges – Löbauer Bier, Bautzner Craftbeer, sächsische Spirituosen bis zum Whisky aus aller Welt. Erfrischendes von Oppacher und Kekila. Alles wird umrahmt mit Musik und der Moderation von Rüdiger Schmid. Auftreten werden unter anderem der Cunewalder Kirchenchor, Achim Petrich…

Foto: Birte Maleskat
Foto: Birte Maleskat
  • Hotel „Alter Weber“, Oberlausitzer Straße 13, 02733 Cunewalde/OT Weigsdorf-Köblitz    10:00-17:00 Uhr

Haus im typischen Oberlausitzer Umgebinde-Stil, Ausstellung zur Geschichte der Leinenherstellung  

Hinweis: Ÿ Deutschlands größte evangelische Dorfkirche ist an diesem Tag von 12:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Umgebindehaus-Park mit Miniaturhäusern der Oberlausitz im Maßstab 1:5 unterhalb der Kirche.

  • Umgebindehaus Kirchweg 2, 02733 Cunewalde    10:00-17:00 Uhr

Baujahr 1800, größtenteils saniertes Niedrigenergie-Umgebindehaus, altes und neues Holzständerwerk,

seit dem 02.04.16 Salon „HAARMANUFAKTUR“ im Haus

  • Umgebindehaus Erlenweg 7, 02733 Cunewalde    10:00-17:00 Uhr

Baujahr 1750, ein familienfreundliches Zuhause mit Hilfe von Handwerksfirmen und viel Eigenleistung,

Eindrücke vom Abenteuer Sanierung – die weitestgehend mit Naturbaustoffen umgesetzt wurden,

Kinderspielecke, im historischen Ladenraum bietet die Buchhandlung LIESchen regionale und thematisch

passende Literatur an, in der Blockstube kleines Lausitzer Imbissangebot

  • „Gaststätte „Kleene Schänke“ Erlenweg 14, 02733 Cunewalde                                        10:00-17:00 Uhr 

Doppelstubenhaus – 3zonig, Stockwerksbau, Gastwirtschaft im Umgebindehaus, Ausstellung historischer

Zimmermannswerkzeuge,

am 29.05.16 Handwerkerfest an der „Kleenen Schänke“ – Motto: „Altes und neues Handwerk erleben“ mit Handwerksvorführungen und Produktverkauf (stündlich wechselndes Programm) – Lassen Sie sich überraschen!

  • Haus des Gastes „Dreiseitenhof“, Czornebohstraße 2, 02733 Cunewalde    10:00-17:00 Uhr

stattliches Umgebindehaus, Blockstube als Hochzeitsraum, Ausstellung historischer Fahrzeuge und technischer

Geräte im Kfz- und Technik-Museum und Oldtimertreffen im Innenhof

 

Auch Interessant

In this article