Das neue Debütantinnenkleid für den nächsten Semperopernball

Der Semperopernball 2018 findet am 26.Januar statt. Junge Leute im Alter von 16 bis 29 Jahren können sich noch als Debütantinnen und Debütanten bewerben. Das erste Casting fand...

228
228

Der Semperopernball 2018 findet am 26.Januar statt. Junge Leute im Alter von 16 bis 29 Jahren können sich noch als Debütantinnen und Debütanten bewerben. Das erste Casting fand bereits am 1. September in Dresden statt. Das zweite Casting ist für den am 15. September in Leipzig geplant. Insgesamt werden rund 100 Paare gesucht. Traditionell gibt es mehr Bewerber als Plätze. Nähere Informationen zur Bewerbung gibt es unter www.semperopernball.de. Motsi Mabuse war in Dresden dabei, als das neue Debütantinnenkleid vorgestellt wurde, denn sie agiert als Kleidpatin. Motsi Mabuse ist Choreografin, Tanzsporttrainerin und Wertungsrichterin im Deutschen Tanzsportverband e.V.. Vielen bekannt ist sie durch eine TV-Tanz-Show.

Foto: Kerstin Kunath

Für den 13.Semperopernball gibt es erstmalig eine Zusammenarbeit mit „Mandel Fashion Berlin“. Eine Filiale wurde ab März 2017 im Dresdener QF-Center eröffnet.

Der langjährige Dresdener Kleiddesigner Uwe Herrmann gab bekannt, dass er der Gesundheit zu liebe nun von der langen und gern praktizierten Zusammenarbeit mit dem Semperopernballverein zurücktritt.

Die zum Kleid passenden Debütantinnenschuhe kommen, wie schon im letzten Jahr, vom Designteam der Peter Kaiser-Schuhfabrik. Das Unternehmen schenkt die Schuhe den Debütantinnen.

Die Debütantenpaare nehmen am Workshop der Tanzschule Lax teil. Sabine und Tassilo Lax sind mehrfache Weltmeister im Standardtanz.

Fotos: Kerstin Kunath

Auch Interessant

In diesem Beitrag