Deutsche Post eröffnet Weihnachtspostfiliale in Himmelpfort

Die Filiale des Weihnachtsmannes in Himmepfort ist wieder geöffnet. Foto: djd/Bochum Marketing GmbH, Ingo Otto Gerade hat die Deutsche Post ihre Weihnachtspostfiliale in Himmelpfort im Land Brandenburg eröffnet....

706
706
Die Filiale des Weihnachtsmannes in Himmepfort ist wieder geöffnet. Foto: djd/Bochum Marketing GmbH, Ingo Otto
Die Filiale des Weihnachtsmannes in Himmepfort ist wieder geöffnet. Foto: djd/Bochum Marketing GmbH, Ingo Otto

Gerade hat die Deutsche Post ihre Weihnachtspostfiliale in Himmelpfort im Land Brandenburg eröffnet. Bis zum 24. Dezember wird der Weihnachtsmann dort sein Büro haben, um Briefe aus aller Welt zu beantworten. Kinder und Erwachsene können ihre Weihnachtsbriefe auch persönlich abgeben und seinen Helferinnen bei der Arbeit über die Schulter blicken. Wie der Weihnachtsmann mitteilt, haben ihm bis jetzt schon etwa 1500 Kinder geschrieben und werden bald eine Antwort erhalten. Da auch viele Briefe aus dem Ausland eingehen, wird das Team des Weihnachtsmannes die Antwortbriefe in siebzehn Sprachen – zum Beispiel in Englisch, Französisch oder Dänisch – verschicken. Damit Kinder die Post aus Himmelpfort gleich erkennen, ist sie mit weihnachtlichen Motiven gestaltet. Außerdem können sich die Adressaten auf eine kleine Überraschung freuen. Wichtig ist, dass auf dass auf jedem Brief die Adresse des Absenders vermerkt ist. Schließlich möchte der Weihnachtsmann auch alle Briefe beantworten. Von Dienstag bis Sonntag kann ihn jeder in seinem Büro in der Weihnachtspostfiliale besuchen. Wer seine Weihnachtspost bis zum 15.12.2012 abschickt, erhält die Antwort mit der aktuellen Weihnachtsbriefmarke noch vor Weihnachten.

Seine Adresse ist:

Weihnachtsmann
Weihnachtspostfiliale
16798 Himmelpfort

 

Auch Interessant

In diesem Beitrag