Drei Bands rocken Open Air in Bautzen

Drei Bands rocken am 2. August auf der Freilichtbühne am Steinhaus. (Fotos: Bands) Am Freitag, den 2. August rocken drei Bands auf der Freilichtbühne am Bautzener Steinhaus. Den...

446
446
Drei Bands rocken am 2. August auf der Freilichtbühne am Steinhaus. (Fotos: Bands)
Drei Bands rocken am 2. August auf der Freilichtbühne am Steinhaus. (Fotos: Bands)

Am Freitag, den 2. August rocken drei Bands auf der Freilichtbühne am Bautzener Steinhaus. Den Auftakt machen ab 18 Uhr „Cheerio“ aus Bautzen – ein bunt gemischtes Quintett, das seit Oktober 2012 Songs mit dem Fokus auf deutschsprachigen Pop covert und schreibt. Ebenfalls aus Bautzen kommt die Band „Überzogen“, die seit nun schon zwei Jahren mit kompromissloser, deutschsprachiger Rockmusik überzeugt. Highlight des Abends ist das Dresdener Gespann „Techno and the Homeless“. Fett, groovig, chillig und live am besten – die Gewinner des diesjährigen UNI-AIR Newcomer-Bandcontests haben klassische Funk-Riffs und crunchy Horns gemixt mit Rap, Gesang und Hip-Hop Beats im Gepäck.

Das Konzert ist Teil der Veranstaltungsreihe „Sommer im Exil“ des Bautzener Steinhauses. Noch bis zum 16. August sind auf dem Freigelände am Exil-Domizil des soziokulturellen Zentrums immer donnerstags die Lounge „Beats & Beer“ mir einem vegetarischen Barbecue und DJ’s sowie immer freitags ein Breakdance-Workshop, ein Volleyball-Turnier und eine Jamsession unter freiem Himmel geplant. Parallel findet immer am Donnerstag- und Freitagvormittag ein künstlerischer Workshop für Kinder statt. Im August zeigt das Steinhaus außerdem zum „Kino auf der Terrasse“ immer mittwochs u.a. den Western „Django Unchained“ von Quentin Tarantino mit Jamie Foxx, Christoph Waltz und Leonardo DiCaprio sowie das Drama „Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger“ von Ang Lee.
Alle Informationen zum Sommerprogramm im Steinhaus gibt es im Internet unter www.steinhaus-bautzen.de.

Auch Interessant

In diesem Beitrag