Erste Passstraßen mit Wintersperre

Wie der ADAC jetzt meldet sind in den Alpen die ersten Passstraßen für die Wintermonate geschlossen. Gesperrt sind jetzt der Große St. Bernhard-Pass im Kanton Wallis und der...

847
847

Wie der ADAC jetzt meldet sind in den Alpen die ersten Passstraßen für die Wintermonate geschlossen. Gesperrt sind jetzt der Große St. Bernhard-Pass im Kanton Wallis und der Sustenpass im Kanton Uri in der Schweiz. Bis zum Jahresende werden mehr als 40 weitere Alpenübergänge geschlossen sein. In Österreich ist die Sperre der Kärntner Nockalmstraße für Mittwoch, 26. Oktober, angekündigt. Ende Oktober/Anfang November schließen das Timmelsjoch, die Maltatal-Hochalmstraße und der Staller Sattel. In der Schweiz fallen dann die Schranken für die Pässe Furka, Grimsel und San Bernardino, in Frankreich für den Kleinen St. Bernhard.

Auch Interessant

In diesem Beitrag