Flugtage Bautzen 2012

Viele Besucher werden auch dieses Jahr zu den Bautzner Flugtagen erwartet. Foto: Kerstin Kunath (KK) Bald ist es wieder so weit, die größte Flugshow Sachsens wird am 11....

687
687
Viele Besucher und Gäste werden auch dieses Jahr zu den Bautzner Flugtagen erwartet. Foto: Kerstin Kunath
Viele Besucher werden auch dieses Jahr zu den Bautzner Flugtagen erwartet. Foto: Kerstin Kunath

(KK) Bald ist es wieder so weit, die größte Flugshow Sachsens wird am 11. und 12. August  bei Bautzen zu sehen sein. Auf dem Flugplatz kann man dann historische und moderne Flugzeuge bestaunen. An beiden Tagen können Flugwillige in fast jede Maschine einsteigen und abheben. Die „Flugtage Bautzen“ gibt es bereits zum neunten Mal. Aber erstmals können sich die Besucher auf eine ausländische Kunstflugstaffel freuen. Die Schweizer „P3 – Flyers“ sind mit ihrer einzigartigen Kunstflugshow, mit  fünf Pilatus-Maschinen, in ganz Europa unterwegs. Insgesamt gehen in Bautzen zwölf Kunstflugmaschinen an den Start. Außerdem können einige seltene, noch fliegende historische Flugzeuge betrachtet werden.

Auch Interessant

In diesem Beitrag