Fördermittelbescheid für Waldschulheim Halbendorf Spree

Große Freude herrschte im Waldschulheim, denn kurzfristig erhielten sie noch einen Fördermittelbescheid für 2017 zur Sanierung des kompletten Küchen- und Versorgungsbereiches der Einrichtung. Insgesamt stehen  68.000,-€ zur Verfügung,...

586
586

Große Freude herrschte im Waldschulheim, denn kurzfristig erhielten sie noch einen Fördermittelbescheid für 2017 zur Sanierung des kompletten Küchen- und Versorgungsbereiches der Einrichtung. Insgesamt stehen  68.000,-€ zur Verfügung, die bis Jahresende investiert werden sollen. Davon stellt der Schullandheime e.V. einen Eigenanteil von 13.500,-€ zur Verfügung. Die Fördermittel werden auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen
Landtages beschlossenen Haushaltes zur Verfügung gestellt.
Im Laufe des Jahres 2017 wurden bereits Fördermittelbescheide des Freistaates Sachsen zu Sanierungszwecken unserer Einrichtungen in Neukirch, Bautzen Burk und Sohland Spree in Gesamthöhe von 346.231,- € übergeben. Der Verein musste 46.000,-€ Eigenmittel aufbringen. Die Finanzmittel wurden insbesondere für Heizungsmodernisierung, Außenfassade, Küchenerneuerungen und Gestaltung der Außengelände genutzt.

Schullandheim Sohland vor der Renovierung.

Fotos: Geschäftsstelle & Kinderreisebüro der Schullandheime e.V.

Auch Interessant

In diesem Beitrag