Freikartenverlosung zu „40 Jahre Karussell – Die Jubiläumstour 2016“

Konzert am Samstag, 27. Februar, um 20:00 Uhr im Haus des Gastes „Blaue Kugel“ in Cunewalde. Was für ein Lebensgefühl, die „Siebziger“!!! Bunte Ornamenttapeten, Parka, Hot Pants und Plateau...

657
657
Plakat-KARUSSELL-27022016

Konzert am Samstag, 27. Februar, um 20:00 Uhr im Haus des Gastes „Blaue Kugel“ in Cunewalde.

Was für ein Lebensgefühl, die „Siebziger“!!! Bunte Ornamenttapeten, Parka, Hot Pants und Plateau Schuhe. Abgrenzung war angesagt, auch in der ehemaligen DDR. Genau in dieser Zeit – 1976 – gründete Wolf Rüdiger Raschke gemeinsam mit dem Frontmann der ersten Stunde, Reinhard (Oschek) Huth, in Leipzig die Band Karussell. Hinzu kamen zwei Musiker der legendären Renft Combo, welche mit einem Berufsverbot durch die DDR Staatsmacht zum Schweigen gebracht wurde. Peter „Cäsar“ Gläser und Jochen Hohl stiegen bei Karussell ein und brachten alte und neue Songs mit. So entwickelte sich Karussell neben den Puhdys und Karat zu einer der erfolgreichsten DDR-Rockband.

Unverwechselbar und eigenständig grenzte sich die Band ab und zeichnete sich durch musikalische und textliche Tiefgründigkeit aus. Diese Abgrenzung war immer wieder eine Gratwanderung, die dem Texter Kurt Demmler besonders gut gelang. Seine Poesie, eine Mischung aus emotionaler Tiefgründigkeit und Gesellschaftskritik, war klug verpackt und erschloss sich für die vordergründig Denkenden oft nicht. So schlüpfte mancher Text durch die Zensur und offenbarte sich den Fans, die gelernt hatten, zwischen den Zeilen zu lesen. Die Songs erreichten ihre Herzen und machten Mut.

So entstanden im Zeitraum von 1979 bis 1984 die kritischen und zugleich spannenden Alben: ‚Entweder Oder‘, ‚Das einzige Leben‘, ‚Schlaraffenberg‘ und ‚Was kann ich tun‘. Ständige Begleiterin der Band war die Rundfunkproduzentin Luise Mirsch. Kritisch, beflügelnd und aufrecht ging sie all die Jahre mit Karussell den schmalen Grad der vorhandenen Möglichkeiten.

Karussell-27022016Am Samstag, 27. Februar 2016 findet um 20:00 Uhr im Haus des Gastes „Blaue Kugel“ in Cunewalde ein Konzert mit den schönsten Songs der Band statt. Eintrittskarten zum Konzert gibt es bei der Tourist-Information Cunewalde (Tel. 035877 80888).

Wir verlosen 3 x 1 Freikarten unter dem Stichwort: Karussell. Einsendeschluß ist der 24.2.2016.

Stichwort

E-Mail (Pflichtfeld)

Name + Adresse (Pflichtfeld)

 

 

Auch Interessant

In diesem Beitrag