Gabriela und Michael Gwisdek live in Bautzen

Gabriela und Michael Gwisdek am Sonntag live im Bautzener Theater. Am Sonntag, 19. Januar, 17 Uhr sind im großen Haus Gabriela und Michael Gwisdek zu Gast. In der...

654
654
Gabriela und Michael Gwisdek am Sonntag live im Bautzener Theater.
Gabriela und Michael Gwisdek am Sonntag live im Bautzener Theater.

Am Sonntag, 19. Januar, 17 Uhr sind im großen Haus Gabriela und Michael Gwisdek zu Gast.
In der Reihe „Wir feiern – my swjećimy“ kommt die gebürtige Bautzenerin mit ihrem Ehemann, dem bekannten Film-, Fernseh- und Theaterschauspieler Michael Gwisdek erneut in ihre Heimatstadt. Nach der überaus erfolgreichen und unterhaltsamen Buchvorstellung ihres Erstlingswerkes hat sie nun ihren zweiten, kürzlich im Aufbau-Verlag Berlin erschienenen Psychothriller „Nachts kommt die Angst“ im Gepäck.

Um einer gescheiterten Beziehung zu entkommen, zieht sich die Malerin Alexandra in ein Dorf in der Nähe von Eberswalde zurück. Schon ihre Anreise im Zug steht unter keinem guten Stern – auf den Gleisen wird eine tote Frau gefunden. Auch das alte Haus, das sie gemietet hat, erweist sich als wenig einladend. Alexandra erfährt sie, dass ihre Vormieterin spurlos verschwunden ist und unlängst fünf Frauen in der Gegend getötet worden sind. Die Spannung im Dorf wird schier unerträglich, als Theresia, die schöne Kellnerin aus der einzigen Kneipe, tot aufgefunden wird. Alexandra glaubt durchzudrehen – und ein Mann kommt ihr verdächtig vor: Harris, der Polizist, der sie so freundlich umgarnt.
Ein packender Psychothriller voller überraschender Wendungen.
Gabriela und Michael Gwisdek stellen gemeinsam auf garantiert unterhaltsame Art und Weise das Buch vor, plaudern aus ihrem Leben und über verschiedene Ereignisse und verstehen es exzellent, die Zuschauer zu begeistern. Ein Abend, der noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Gabriela Gwisdek, 1966 in Bautzen geboren, wo am Deutsch-Sorbischen Volkstheater ihre berufliche Laufbahn begann. Sie hat als Requisiteurin für Theater, Film und Fernsehen gearbeitet. Die Autorin schrieb u. a. das Drehbuch für zwei Folgen von „Schmidt und Schwarz“, einer Krimi-Reihe des ZDF. Sie ist mit dem Schauspieler Michael Gwisdek verheiratet und lebt derzeit in der Schorfheide bei Berlin. Im Aufbau Taschenbuch liegt ihr Roman „Die Fremde“ vor, den sie bereits mit Michael Gwisdek in der Reihe „Lausitzer Literatur vorMittag“ in Bautzen vorgestellt hat.

Auch Interessant

In diesem Beitrag