Görlitz läßt Pergola im Pontegarten erneuert

Mitarbeiter der Altenburger Firma „Pro Kid“ montieren die Pergola im Pontegarten. Foto: SG Stadtgrün Die Pergola am Eingang zum Pontegarten konnte pünktlich vor Pfingsten erneuert werden und bildet ...

296
296
Mitarbeiter der Altenburger Firma „Pro Kid“ montieren die Pergola im Pontegarten Quelle: SG Stadtgrün
Mitarbeiter der Altenburger Firma „Pro Kid“ montieren die Pergola im Pontegarten. Foto: SG Stadtgrün

Die Pergola am Eingang zum Pontegarten konnte pünktlich vor Pfingsten erneuert werden und bildet  nun wieder durch Ihre neuwertige Gestaltung und Farbgebung einen markanten Aufenthaltspunkt entlang der Hohen Straße. Mitarbeiter der Firma Pro Kid Spielplatzservice GmbH aus Altenburg montierten in den vergangenen zwei Tagen die Holzelemente. In den nächsten Wochen werden die noch fehlenden Spannelemente für die Kletterpflanzen ergänzt.
Die alte Holzkonstruktion musste aufgrund natürlicher Verschleißerscheinungen nach 15 Jahren Standzeit vollständig beseitigt werden. Der Sitzplatz mit der zeitgemäß gestalteten Pergola an der Hohen Straße entstand als letzter Bauabschnitt des Pontegartens im Jahr 1998 nach Plänen der Görlitzer Landschaftsarchitektin Heiderose Starke.  Die nun sanierte Holzkonstruktion konnte bis auf wenige Änderungen nahezu baugleich wiederhergestellt werden und lädt in ihrem kräftigen Rotton zum Verweilen oder Spazierengehen im Pontegarten ein. Kosten der Wiederherstellung: 15.000 € aus städtischen Haushaltsmitteln

Auch Interessant

In this article