Kammermusik für Flöte, Violoncello und Klavier

Das nächste Bautzener Kammerkonzerte am Sonnabend, dem 9.April 2016 um 19.30 Uhr im Saal des Sorbischen Museums auf der Bautzener Ortenburg steht ganz im Zeichen der Flöte. Es...

737
737

Das nächste Bautzener Kammerkonzerte am Sonnabend, dem 9.April 2016 um 19.30 Uhr im Saal des Sorbischen Museums auf der Bautzener Ortenburg steht ganz im Zeichen der Flöte.

Es erklingen große Kammermusikwerke für Flöte, Violoncello und Klavier von Felix Mendelssohn-Bartholdy, und der französischen Komponisten Francis Poulenc und Jean Francaix.

Gern gesehener Gast in Bautzen ist die Soloflötistin der Sächsischen Staatskapelle Dresden, Sabine Kittel. Erstmalig tritt sie hier nun im Trio auf. Gemeinsam mit Anke Heyn am Cello und Paul Rivinius am Klavier musizieren sie seit 2008 als Ensemble Bento auf nationalen und internationalen Podien.

Die das Trio verbindende Leidenschaft für japanisches Essen inspirierte zu der eigenwilligen Namensgebung: Bereits seit dem 5. Jahrhundert in Gebrauch und tief in der japanischen Kultur verwurzelt, ist das japanische „Bento“ eine spezielle Darreichungsform von Speisen – in Farbe, Form und Textur möglichst vielseitige, harmonisch abgestimmte kleine Köstlichkeiten, in einer hübschen Holzbox zum Gesamtkunstwerk arrangiert. Gemäß diesem Prinzip variiert das Ensemble Bento innerhalb der eigenen Besetzung und tritt mal solo, als Duo oder eben als Trio auf, hin und wieder auch instrumental oder vokal erweitert. Im Vordergrund steht dabei der Gedanke, in unterschiedlichen Konstellationen stets auf Neue zu harmonieren und eigenständige Prinzipien gemeinsam zu neuen Ideen zu verbinden.

Im Bautzener Konzert erklingen drei Meisterwerke der Romantik und klassischen Moderne – inspirierende Kammermusik. Meister sind auch die drei Musiker, welche mit Virtuosität und musikalischer Tiefe immer wieder aufs Neue überzeugen und das Publikum zu großer Begeisterung führen.

Karten im Vorverkauf auch für die weiteren Konzerte der beliebten Kammermusikreihe erhalten Sie für 14 EUR/ermäßigt 11 EUR  im Musikhaus Löbner und der Bautzen-Information (Abendkasse 16/13 EUR).

Nächste Veranstaltung:

14.Mai 2016, Modern String Quartet „Back to the future“

Auch Interessant

In this article