Nur wenige Besucher auf der Seenlandmesse

Die Tourimusregion Lausitzer Seenland muss stärker vermarktet werden, damit mehr Besucher die Seenlandmesse wahrnehmen. Lag es am Wetter oder am Programm? Die diesjährige Seenlandmesse verzeichnete einen Besucherrückgang von...

559
559
Die Tourimusregion Lausitzer Seenland muss stärker vermarktet werden, damit mehr Besucher die Seenlandmesse wahrnehmen.
Die Tourimusregion Lausitzer Seenland muss stärker vermarktet werden, damit mehr Besucher die Seenlandmesse wahrnehmen.

Lag es am Wetter oder am Programm? Die diesjährige Seenlandmesse verzeichnete einen Besucherrückgang von über 20%.
Während am Samstag die Besucherzahlen sogar etwas besser waren als im Vorjahr, hielt wohl der am Sonntag einsetzende Dauerregen viele potentielle Gäste von einem Besuch der Messe ab. Insgesamt besuchten rund 5.300 Gäste die diesjährige Lausitzer Seenland-Messe (im Vorjahr waren es 7.100).
Dennoch ließ sich auch am verregneten Sonntag das mit Schirmen und Regenjacken ausgerüstete Messepublikum die Stimmung nicht vermiesen. Insgesamt präsentierten 142 Aussteller auf der 3. Lausitzer Seenland-Messe in Hoyerswerda ihre Produkte und Dienstleistungsangebote. Die 4. Lausitzer Seenland-Messe Hoyerswerda findet am 25. und 26. Mai 2013 statt.

Auch Interessant

In diesem Beitrag