Richtfest am Rechenzentrum Schliebenstraße

Die guten Neuigkeiten aus dem Hause Itelligence reißen nicht ab. Nachdem am Montag, dem 20. Juni 2016, bekannt wurde, dass das Unternehmen die Firma BIT Group aus Bautzen...

2670
2670

Die guten Neuigkeiten aus dem Hause Itelligence reißen nicht ab. Nachdem am Montag, dem 20. Juni 2016, bekannt wurde, dass das Unternehmen die Firma BIT Group aus Bautzen übernimmt, erfolgte am Donnerstag, dem 23. Juni 2016, das Richtfest für das inzwischen vierte Rechenzentrum des Unternehmens in der Stadt Bautzen. Zahlreiche geladene Gäste konnten sich bei strahlendem Wetter vom Fortschritt der Bauarbeiten überzeugen. Oberbürgermeister Alexander Ahrens sowie der Amtsleiter des Wirtschaftsförderungsamtes, Alexander Scharfenberg, gratulierten Geschäftsführer Mirko Kruse persönlich zum Baufortschritt. Neben dem Bau des Rechenzentrums erfolgte kürzlich bereits der Einzug in das neue Bürogebäude des Unternehmens in Salzenforst. Für die Stadt und die Region sind dies hervorragende Informationen, da die Entwicklung von Itelligence in Bautzen die Wichtigkeit des Standortes im Konzern unterstreicht, die gute Zusammenarbeit mit der Verwaltung untermauert und natürlich auch zukünftig noch einige neue Arbeitsplätze am Standort entstehen werden.

Auch Interessant

In this article