Ruhestörungen auf dem Theaterplatz

Nach Polizeiangaben kommt es seit Beginn der Sommerferien  täglich zu größeren Personenansammlungen und Ruhestörungen auf dem Theaterplatz in Bautzen. In den beiden Nächten am Freitag und Samstag wurden...

744
744

Nach Polizeiangaben kommt es seit Beginn der Sommerferien  täglich zu größeren Personenansammlungen und Ruhestörungen auf dem Theaterplatz in Bautzen. In den beiden Nächten am Freitag und Samstag wurden jeweils bis zu 40 Personen festgestellt, welche die Nachtruhe der Anwohner durch Lärm und laute Musik empfindlich störten. Die Polizei stellte die Identitäten der Personen fest und fertigte Anzeigen wegen unerlaubten Besitzes geringer Mengen Betäubungsmittel sowie nach der Polizeiverordnung der Stadt Bautzen wegen unzulässigen Lärms. Erst gegen 03:00 Uhr morgens kehrte wieder Ruhe auf dem Theaterplatz ein. Zurück blieben der Partyabfall und Scherben der Feierlaunigen.

Für die Anwohner im Bereich stellt dieser Zustand eine zunehmende Belastung dar und wird daher regelmäßig der Polizei gemeldet.

Auch Interessant

In diesem Beitrag