So schön ist Fehmarn

Fehmarn ist die einzige schleswig-holsteinische Ostseeinsel. Mit einer Fläche von 185 Quadratkilometern ist Fehmarn die drittgrößte Insel Deutschlands und die zweitgrößte Stadt Schleswig-Holsteins. Der Inselname geht auf „fe mer“,...

1184
1184

Fehmarn ist die einzige schleswig-holsteinische Ostseeinsel. Mit einer Fläche von 185 Quadratkilometern ist Fehmarn die drittgrößte Insel Deutschlands und die zweitgrößte Stadt Schleswig-Holsteins. Der Inselname geht auf „fe mer“, slawisch für „am Meer gelegen“, zurück. Als Teil der „Vogelfluglinie“, der direkten Verkehrsverbindung zwischen den Großräumen Kopenhagen und Hamburg, ist Fehmarn seit 1963 durch die Fehmarnsundbrücke im Süden an das schleswig-holsteinische Festland angeschlossen. Etwa 2.200 Sonnenstunden im Jahr machen die Heimat der „Fehmaraner“ zu einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands.

Foto: Rätzke
Foto: Rätzke

Ganz gleich, ob Sie eine kleine gemütliche Ferienwohnung oder ein großes Ferienhaus für die ganze Familie samt Hund suchen, hier können Sie die passende Unterkunft finden. Bei Fragen zu Ihrer Buchung wenden Sie sich gerne an unsere Zimmerreservierung unter Tel. 04371-506 333.

Auch Interessant

In diesem Beitrag