Tödlicher Verkehrsunfall bei Niesky

Verkehrsunfall mit tödlichen Ausgang zwischen Niesky und Horka auf der S 121. Foto: Polizeidirektion Görlitz Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagmorgen gegen 05:15 Uhr auf der Staatsstraße...

270
270
Verkehrsunfall mit tödlichen Ausgang zwischen Niesky und Horka auf der S 121. Foto: Polizeidirektion Görlitz
Verkehrsunfall mit tödlichen Ausgang zwischen Niesky und Horka auf der S 121. Foto: Polizeidirektion Görlitz

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagmorgen gegen 05:15 Uhr auf der Staatsstraße 121. Ein 23-jähriger Fahrer eines Audi A 4 war von Niesky kommend in Richtung Horka unterwegs. Ausgangs einer Rechtskurve verlor er aus gegenwärtig unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer und sein 20-jähriger Insasse wurden im Fahrzeug eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr befreit werden. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen kam für den Fahrer jede Hilfe zu spät. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Insasse wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Der Audi wurde sichergestellt um weitere Untersuchungen durchführen zu können. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion Görlitz hat die Unfallaufnahme und weitere Bearbeitung übernommen. Die Staatsstraße musste teilweise voll gesperrt werden.

Auch Interessant

In this article