Waldbrand bei Schwepnitz unter Kontrolle

Der großflächige Waldbrand in der Gemeinde Schwepnitz ist unter Kontrolle. Das offene Feuer wurde gelöscht. Es befinden sich noch einzelne Glutnester im Brandgebiet, die aber aktuell durch die...

403
403

Der großflächige Waldbrand in der Gemeinde Schwepnitz ist unter Kontrolle. Das offene Feuer wurde gelöscht. Es befinden sich noch einzelne Glutnester im Brandgebiet, die aber aktuell durch die Ortsfeuerwehren Schwepnitz, Königsbrück und Laußnitz gelöscht werden. Ein Hubschrauber der Landespolizei wird gegen 10:00 Uhr im Einsatzgebiet erwartet. Der Einsatz eines Löschhubschraubers ist allerdings nicht mehr vorgesehen. Zur weiteren Lageerkundung kommt eine Drohne zum Einsatz. Es wird davon ausgegangen, dass sich die Lage entsprechend der Wetterprognosen mit dem zu erwartenden Regen im Laufe des Tages vollständig entspannt. Derzeit sind 32 Einsatzkräfte vor Ort.

Foto: pixabay.com /Symbolbild

Auch Interessant

In diesem Beitrag