Weihnachtstipp: zum König der Löwen nach Hamburg

Das Musical fasziniert jeden Besucher und verführt in die farbenfrohe Welt Afrikas. Bild:©istock.com/Westbury Musicals passen perfekt in die Weihnachtszeit und mit dem König der Löwen beheimatet Hamburg eine...

599
599

Das Musical fasziniert jeden Besucher und verführt in die farbenfrohe Welt Afrikas. Bild:©istock.com/Westbury

Musicals passen perfekt in die Weihnachtszeit und mit dem König der Löwen beheimatet Hamburg eine der erfolgreichsten und beliebtesten Shows weltweit. Grund genug, bereits jetzt mit der Planung anzufangen, denn die Vorweihnachtszeit hat längst begonnen.

Ganz klar: Winterzeit gleich Musical-Zeit
Jeder kennt es: Wenn der Herbst voranschreitet und selbst die Palmen in der Wohnung nicht mehr über die kalte Jahreszeit hinwegtäuschen können, ist es an der Zeit, Pläne zu schmieden. Mit einer Reise nach Hamburg kann man zwar nicht der winterlichen Kälte entfliehen, dennoch ist die Hansestadt ein perfektes Reiseziel für kulturreiche, spannende City-Trips – und Events wie der König der Löwen runden den Charakter perfekt ab. Tipp: Tickets am besten frühzeitig online bestellen, auf Plattformen wie eventim.de gibt es oft sogar Spezialangebote. Die Aufführung findet übrigens im Hamburger Stage Theater statt, dessen Besuch sich aufgrund seiner Lage im Hafen perfekt mit einer Sightseeing-Tour kombinieren lässt. Gleichzeitig stellt der Hafen die perfekten Rahmenbedingungen dar, denn seine Kulisse ist bekanntlich unübertroffen und lädt zum Träumen ein. Musical-Besucher kommen also in der richtigen Stimmung in den Saal.

Doch spätestens, wenn die Vorstellung beginnt, wird ohnehin kein Gedanke mehr an Geld verschwendet. Der König der Löwen ist schließlich nicht ohne Grund auf der ganzen Welt so erfolgreich; Er verzaubert Jung und Alt gleichermaßen und spricht deswegen keine bestimmte Zielgruppe an. Sowohl junge Familien als auch Paare oder Senioren kommen in dem Musical voll auf ihre Kosten, die Mischung aus bunt, fröhlich und lustig auf der einen Seite, tragisch und ernst auf der anderen Seite zieht nämlich jeden in ihren Bann.

Da der König der Löwen seit Jahren dauerhaft aufgeführt wird, steht praktisch jeder gewünschte Termin zur Verfügung. Das Disney-Meisterwerk eignet sich somit auch für spontane Besucher, die zeitlich flexibel bleiben müssen. Und nach dem Besuch ist vor dem DVD-Abend: Die Verfilmung aus dem Jahr 1994 ist ebenfalls weltbekannt und gilt heute, rund 20 Jahre später, bereits als moderner Klassiker, der in keiner Sammlung fehlen darf. Die winterlich-weihnachtliche Stimmung lässt sich damit noch verstärken, besonders der Nachwuchs darf sich auf einen gelungenen Abend gefasst machen. Keine Überraschung also, dass inzwischen eine Fortsetzung angekündigt wurde; Diese soll im diesjährigen Herbst Premiere feiern und wird – wie gewohnt – für Begeisterung sorgen.

Auch Interessant

In diesem Beitrag