Zwischen Handwerk und Oldtimern

Zum Tag des Umgebindehauses am 29. Mai zog es viele Besucher nach Cunewalde. Die „Kleene Schänke“ als auch private Umgebindehausbesitzer öffneten ihre Türen. Die neue Inhaberin der „Kleenen...

1136
1136

Zum Tag des Umgebindehauses am 29. Mai zog es viele Besucher nach Cunewalde. Die „Kleene Schänke“ als auch private Umgebindehausbesitzer öffneten ihre Türen.
Die neue Inhaberin der „Kleenen Schänke“, Carola Arnold, veranstaltete mit Mitgliedern vom örtlichen Heimatschutzverein und Vertretern der Firma Diplomat gemeinsam den 1. Handwerkermarkt „Altes und neues Handwerk erleben“ in Cunewalde. Erleben konnten die Besucher Vorführungen der Aussteller, die auch zum Kauf einluden. Ingesamt 20 Stände, wie Tischler, Blechschmied, Töpfer, Spinner, Polsterer, Schmuckherstellerin, Hand- und Näharbeiten und vieles andere mehr luden zum Kauf ein. Angebote zum Basteln für Kinder und Kreative waren auch geboten. Für das leibliche Wohl war natürlich mit ausreichend Kulinarischem (Räucherlachsbaguette, Wildburger, Quark mit Leinöl) als auch mit leckerem Süßem gesorgt. Erfrischendes mit Bier, sächsische Spirituosen, Whisky aus aller Welt und alkoholfreiem kam jedem bei den sommerlichen Temperaturen zu gute.

Handwerkermarkt_Cunewalde_2016

Der Markt wurde umrahmt mit Musik und Moderation.
Parallel zum Handwerkermarkt lud der Oberlausitzer Kfz.-Veteranen Club e.V. alle Interessierten zum 12. Oldtimertreffen in den historischen Dreiseitenhof. Dazu hatten sich über 100 Besatzungen mit ihren rollenden Museumsstücken angemeldet. Los ging es ab 8.30 Uhr, auf dem Programm stand eine Ausfahrt, eine Vorstellung der Fahrzeuge im Dreiseitenhof und eine Pokalverleihung.
Und wer sich nicht entscheiden konnte, wo man sich an diesem Sonntag aufhalten sollte, nutzte den Shuttlebus, so konnte jeder bequem zwischen beiden Veranstaltungen pendeln. (BM)

Handwerkermarkt_Cunewalde_2016_2

Handwerkermarkt_Cunewalde_2016_1

Handwerkermarkt_Cunewalde_2016_4

Handwerkermarkt_Cunewalde_2016_5

Handwerkermarkt_Cunewalde_2016_6

Auch Interessant

In diesem Beitrag