Polizeibericht: 43 km/h zu viel auf dem Tacho

Auf der S 111 in Neu-Bloaschütz gilt das innerorts übliche Tempolimit von 50 km/h. Dessen Einhaltung hat ein Messteam am Donnerstagvormittag sechseinhalb Stunden lang überwacht. Rund 1.630 Fahrzeuge...

176
176

Auf der S 111 in Neu-Bloaschütz gilt das innerorts übliche Tempolimit von 50 km/h. Dessen Einhaltung hat ein Messteam am Donnerstagvormittag sechseinhalb Stunden lang überwacht. Rund 1.630 Fahrzeuge passierten die Messstelle. 61 Mal löste der Blitz aus. In 54 Fällen bleibt es bei einem Verwarngeld. Sieben Fahrzeugführer hatten es jedoch besonders eilig und erhalten demnächst einen Bußgeldbescheid. Schnellster war der Fahrer eines Mitsubishi mit Bautzener Kennzeichen, welcher mit 93 km/h vom System erfasst wurde. Dafür erwarten ihn 400 Euro Bußgeld, zwei Punkte im Zentralregister sowie ein Monat Fahrverbot.

In this article