Saison der Waldeisenbahn Muskau verschoben

Seit fast 2 Jahren arbeiten die Vereinsfreunde und Mitarbeiter daran, dass 2020 für die Waldeisenbahn Muskau ein besonderes Jahr wird. Mit großen Anstrengungen wird eine Saison mit zahlreichen...

602
602

Seit fast 2 Jahren arbeiten die Vereinsfreunde und Mitarbeiter daran, dass 2020 für die Waldeisenbahn Muskau ein besonderes Jahr wird. Mit großen Anstrengungen wird eine Saison mit zahlreichen Großveranstaltungen vorbereitet, die dem Jubiläum „125 Jahre Waldeisenbahn Muskau“ eine besondere Würdigung verschaffen soll.

Aufgrund der am 18.03.2020 vom Freistaat Sachsen erlassenen Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Corona-Virus dürfen bis einschließlich 20.04.2020 keine öffentlichen Veranstaltungen durchgeführt werden. Aus diesem Grund verschiebt sich der Saisonbeginn der Waldeisenbahn Muskau auf den 01.05.2020. Zum Schutz der Gesundheit der Besucher müssen alle, bis dahin geplanten Veranstaltungen und Fahrtermine, leider abgesagt werden.

Fahrgäste, welche bereits Tickets für die Tonbahnfahrten im April 2020 erworben haben, können diese auf einen späteren Termin umbuchen oder bekommen diese zurückerstattet.

Es ist zu beachten, dass die Geschäftsstelle der WEM zum Schutz gegen den Corona-Virus voraussichtlich bis zum 13.04.2020 nicht besetzt ist. Umbuchungen und Erstattungen von Tonbahntickets erfolgen erst nach diesem Zeitpunkt.

In der Zwischenzeit wird im Hintergrund fleißig weiter an der Vorbereitung der Jubiläumssaison 2020 gearbeitet. Es warten interessante Veranstaltungen unter dem Motto „125 Jahre Waldeisenbahn Muskau“ auf die Gäste.

In this article