30.000 -ter Besucher wird in Raddusch erwartet

Foto: Slawenburg Raddusch e.V. Mit Beginn der Herbstferiensaison in Sachsen erwartet der Verein „Slawenburg Raddusch e. V.“ den 30.000. Besucher in der diesjährigen Sonderausstellung „Silberrausch und Berggeschrey –...

672
672
Foto: Slawenburg Raddusch e.V.
Foto: Slawenburg Raddusch e.V.

Mit Beginn der Herbstferiensaison in Sachsen erwartet der Verein „Slawenburg Raddusch e. V.“ den 30.000. Besucher in der diesjährigen Sonderausstellung „Silberrausch und Berggeschrey – Archäologie des mittelalterlichen Bergbaus in Sachsen und Böhmen“. Die außergewöhnliche Ausstellung mit einer Fülle originaler Holzfunde aus mittelalterlichen Bergwerksschächten unter Dippoldiswalde und Niederpöbel im Erzgebirge fasziniert die Besucher seit der Eröffnung am 28. Mai diesen Jahres. Bis 31. Oktober 2015 ist die Präsentation noch zu sehen.

Auch Interessant

In diesem Beitrag