Am Montag hat die tschechische Fußballnationalmannschaft ihre Chancen gewahrt, sich vielleicht nach vielen Jahren mal wieder für eine Weltmeisterschaft zu qualifizieren. Die Schützlinge von Trainer Jaroslav Šilhavý gewannen mit 2:0 gegen Belarus.