Expertengruppe rät zu vorsichtigen Lockerungen