Corona-Pandemie: Schon mehr als 28.000 Todesopfer in Tschechien