Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds verteilt rund 300 000 Euro für akute Hilfe in der Grenzregion