Der Abwärtstrend der tschechischen Industrie hat im September an Tempo zugelegt. Im Jahresvergleich wurde ein Rückgang von vier Prozent verzeichnet. Im August waren es noch 1,4 Prozent.