Prager Schüler belegt zweiten Platz bei „Jugend debattiert in Mittel-, Ost- und Südosteuropa“