Führung der Kommunisten lehnt weitere Verlängerung des Notstands ab