Seit Samstag gehören die drei bekanntesten Kurbäder Westböhmens zum Weltkulturerbe der Unesco. Sie hatten sich vor mehr als zehn Jahren in einer gemeinsamen europäischen Initiative beworben.