Unmittelbar nach seinem Amtsantritt ließ Heydrich das Kriegsrecht ausrufen. Es folgten Massenverhaftungen, Hinrichtungen und Deportationen nach Mauthausen und Auschwitz.