Die Intensivstationen in den tschechischen Krankenhäusern sind vollbelegt mit Covid-19-Patienten. Das belastet nicht nur das Personal an den Betten, auch die Rettungsdienste stehen unter einem enormen Druck.