55. Filmfestival in Karlsbad beginnt mit Premiere des Streifens „Zátopek“