Größte tschechische Krankenversicherung berechnet zusätzliche Ausgaben wegen Corona