Corona: Zum ersten Mal seit April über 6000 Neuinfektionen registriert