Zaorálek bleibt Kulturminister – Kulhánek Kandidat für Außenminister-Posten