Die Preise auf dem tschechischen Immobilienmarkt steigen. Das Interesse der Käufer ist trotzdem anhaltend groß. Dazu beigetragen haben Steuererleichterungen. Außerdem dienen Eigentumswohnungen oft als Investition.