Neuer Chef des Inlandsnachrichtendienstes soll erst nach Wahl ernannt werden