Tornado tobt in Südmähren: Bereits 150 Verletzte, einige Tote, verwüstete Orte