Anwaltskammer kritisiert Schaffung eines neuen Berufsstandes aus Anbietern von Rechtsdiensten