Staatspräsident Zeman hat Vorbehalte gegen einen der künftigen Minister