Oberstes Gericht lehnt Restitutionsansprüche der Familie Walderode ab