Budissa Bautzen verpflichtet Gaucho

Foto von links: Cheftrainer Thomas Hentschel, Ezequiel Horacio Rosendo, Budissa-Vizepräsident Gernot KlieschFoto: Torsten Zettl Die FSV Budissa Bautzen verpflichtet Ezequiel Horacio Rosendo  aus Argentinien. Ezequiel hat die letzten...

471
471
Foto von links: Cheftrainer Thomas Hentschel, Ezequiel Horacio Rosendo, Budissa-Vizepräsident Gernot Kliesch Foto: Torsten Zettl
Foto von links: Cheftrainer Thomas Hentschel, Ezequiel Horacio Rosendo, Budissa-Vizepräsident Gernot Kliesch
Foto: Torsten Zettl

Die FSV Budissa Bautzen verpflichtet Ezequiel Horacio Rosendo  aus Argentinien. Ezequiel hat die letzten 8 Jahre fast ununterbrochen in Tschechiens 2. Liga und da hauptsächlich beim FK Banik Most gespielt, wo er auf 100 Einsätze kam. Auch in Usti nad Labem und beim FK Chmel Blsany hat er seine Töppen geschnürt. Der 29-jährige vielseitig einsetzbare Mittelfeldspieler soll in Bautzen mit seiner geradlinigen Spielweise die Offensivkraft der Mannschaft verstärken. Trainer Thomas Hentschel freut sich ganz besonders über diese Neuverpflichtung, soll doch in der Rückrunde mehr Druck nach vorn und damit auch für mehr Torgefahr gesorgt werden.

Auch Interessant

In diesem Beitrag