„Chemie – die stimmt!“

Das Motto: „Chemie – die stimmt!“ ist eine Chemie-Olympiade für die Schüler der 8. bis 10. Klassen, in der in diesem Schuljahr etwa 1200 Schülerrinnen und Schüler aus...

584
584

Das Motto: „Chemie – die stimmt!“ ist eine Chemie-Olympiade für die Schüler der 8. bis 10. Klassen, in der in diesem Schuljahr etwa 1200 Schülerrinnen und Schüler aus ganz Deutschland einen Einstieg in die faszinierende Welt der Chemie fanden. Dieser Wettbewerb, den der „Förderverein Chemie-Olympiade e.V. (FChO)“ organisiert, wird zu einem großen Teil durch Spenden finanziert.

Zum Beginn des Schuljahres nahmen knapp 200 Schüler des Léon-Foucault-Gymnasiums Hoyerswerda an der ersten Runde zum Knobeln, Recherchieren und Experimentieren in der Chemie teil. 8 Schüler unserer Schule schafften mit Superergebnissen die Teilnahme zur Landesrunde Sachsen, zu der die jeweils besten 25 Schüler der Klassenstufen an die TU Dresden eingeladen wurden. In der vergangenen Woche (am 14. März 2018) trafen unsere Schüler auf andere naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler, mehrheitlich von den Spezialgymnasien, um neben dem Wettkampf einen Einblick in aktuelle Themen der Chemie zu erhalten.

Nach dem gemeinsamen Schwitzen über den Aufgaben und einem leckeren Mittagessen in der Mensa der TU hörten die Teilnehmer noch einen interessanten Vortrag zur Chemie der Farben. Am Ende gehörte unsere Schule zu den 10 bundesweit prämierten Schulen, welche als Anerkennung für die guten Leistungen in der Chemie einen DOMO-Sonderpreis erhielten.

Teilnehmer des Léon-Foucault-Gymnasiums Hoyerswerda mit dem Chemielehrer Herr Holger Köhler.

Foto: LFG H. Köhler

Auch Interessant

In diesem Beitrag