Erfolgreicher Testspielsieg von Budissa Bautzen

                  Zweikampf um das Leder zwischen Sylvio Schwitzky (links, Bautzen) und Zlatan Kostal (rechts, Modlany) Budissa gewinnt klar mit 7:0...

544
544

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zweikampf um das Leder zwischen Sylvio Schwitzky (links, Bautzen) und Zlatan Kostal (rechts, Modlany)
Zweikampf um das Leder zwischen Sylvio Schwitzky (links, Bautzen) und Zlatan Kostal (rechts, Modlany)

Budissa gewinnt klar mit 7:0 (5:0) das heutige Testspiel gegen TJ Banik Modlany. Im tschechischen Decin war bei herrlichstem Fußballwetter der Oberligist aus Bautzen dem tschechischen Fünftligisten in allen Belangen klar überlegen. Läuferisch, konditionell und technisch hatten die Tschechen den Bautznern nichts entgegen zu setzen. Auch die Spielanlage und der Spielwitz war bei den Budissen klarer zu erkennen. Und trotzdem hatte auch heute das Trainerteam wieder Mängel im Spiel gefunden: „Die Chancen von Modlany hat sich nicht der Gegner herausgespielt, die haben wir selber vorbereitet“, hadert Damian Halata mit den am Ende glimpflich verlaufenen Chancen der Tschechen. Trotzdem konnten die wenigen Zuschauer sieben zum Teil herrlich herausgespielte Tore der Gäste aus Bautzen bewundern. Bereits nach 8 Minuten erzielte Raimund Linkert das 1:0 für Budissa. Ralf Marrack (20.), Tobias Naumann (35.), Benno Töppel (38.) und noch einmal Ralf Marrack (44.) sorgten für den Pausenstand von 5:0. In Hälfte zwei schaltete Budissa dann einen Gang zurück, ohne das sich für Modlany zwingende Chancen daraus ergaben. Es dauerte bis zur 70. Minute, bis durch Tobias Naumann das 6:0 und nach 72 Minuten durch Andy Wendschuch das 7:0 fiel. Danach tat sich ergebnistechnisch nichts mehr. Damian Halata nach dem Spiel: “Ein Testspiel eben, welches mir trotzdem wichtige Erkenntnisse in Bezug auf die Mannschaft und die Spieler liefert.“ Man darf gespannt sein, wie sich die erste Elf letztlich zusammenstellt.

Budissa: Richter, Salewski, Nespor, Bachmann, Olejnik, Schwitzky, Töppel, Linkert, Naumann, Marrack, Wendschuch – Stoklassa, Krahl, Petrick, Johne

Tore: 1:0 (8.) Linkert, 2:0 (20.) Marrack, 3:0 (35.) Naumann, 4:0 (38.) Töppel, 5:0 (44.) Marrack, 6:0 (70.) Naumann, 7:0 (72.) Wendschuch

Text+ Foto: Budissa Bautzen

Auch Interessant

In diesem Beitrag